Eine wirklich super leckere Currysoße die sowohl kalt als auch warm ein wahrer Genuss ist!

 

Zutaten:

 

200 g Cashewkerne (über Nacht eingeweicht)
1-2 Knoblauchzehen
2 TL Currypulver mild
1/4 TL Currypulver scharf
1/4 TL Paprika
1 TL Korianderpulver
1 TL Kurkuma gemahlen
1 Dattel
1 EL Wasser (nach Bedarf)

 

 

 

Zubereitung:

Die Cashewkerne über Nacht einweichen, das Wasser abgießen und abspülen. Die Knoblauzehe reiben und mit den Gewürzen in einen Mixer geben. Fein pürrieren. Wasser nach Bedarf zugeben

Die Soße kann sowohl kalt genoßen werden oder im Topf erwärmt werden.

Fettgehalt:
fettreich durch die Cashewkerne

 

 

Bild: ©stock.adobe-Handmade-Pictures

Rezepte nach Anthony William

Dein Geschenk

Erhalte regelmäßig neue Rezepte nach den Empfehlungen von Anthony William. Als kleines Geschenk für deinen Eintrag in meinen Newsletter erhältst du meine Abnehmgeschichte.

Natürlich kannst du dich jederzeit wieder abmelden!

Bestätige die email in deinem Postfach, und du erhältst umgehend deine pdf!