In diesem Eintopf spiegeln sich die Farben des Herbstes wieder. Kürbis ist reich an Antioxidantien und Vitaminen, vor allem B-Vitamine sind reichlich enthalten. Sie sind hervorragende Lebensmittel zur Gewichtsabnahme und zur Senkung des Cholesterins.

Kürbis

Ich verwende für den Backofen die Steinofenplatten von Pamperd Chef. Durch den regelmässigen Gebrauch hat sich bereits eine Patina gebildet (die ersten Mal mit Kokosfett dünn einfetten, und nur mit Wasser abwaschen), so kann ich den Kürbis ohne einfetten direkt auflegen.

 

Herbstlicher Kürbiseintopf AW-konform

Herbstlicher Eintopf

Maria
Kürbis und Pilze sind typisch für den Herbst. In diesem Eintopf kommt noch Spinat mit dazu und rundet das Ganze ab. Dieser Eintopf kann wenn gewünscht auch fettfrei zubereitet werden.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutschland
Portionen 2 Personen
Kalorien 251 kcal

Zutaten
  

  • 1 St. Hokkaido-Kürbis - ca. 700 g
  • 2 TL gestrichen - Kürbisgewürz von Ankerkraut oder Lebensbaum
  • 1/2 TL Salz
  • 200 g Steinchampignon
  • 1 St Zwiebel - mittelgroß (ca. 70 g)
  • 1 St Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl (optional)
  • 30 g Pinienkerne (optional) oder Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Salz
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Babyspinat

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze vorheizen
  • Den Kürbis waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • In einer Schüssel mit dem Kürbisgewürz und dem Salz mischen
  • Den Kürbis auf einem Blech oder einer Stonware-Platte verteilen und 25 Minuten im Backofen weich werden lassen.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel klein schneiden
  • Champignons waschen, säubern und in Scheiben schneiden
  • Babyspinat waschen
  • In einem Topf die Zwiebel und den gepressten Knoblauch andünsten (optional mit 1 EL Olivenöl)
  • Pinienkerne, Champginons und Salz zugeben, kurz andünsten und Wasser zugeben
  • ca. 5 Minuten dünsten, dann den Spinat zugeben und nochmals 3-4- Minuten dünsten (bei mittlerer Hitze)
  • Den Kürbis aus dem Ofen nehmen, in den Topf geben und umrühren.

Zubereitung mit dem Thermomix

  • Zubereitung des Kürbis wie oben beschrieben
  • Zwiebel halbieren und 5 sec. auf Stufe 5 zerkleinern
  • Knoblauch mit einer Knoblauchpresse zugeben
  • 1 EL OLivenöl zugeben
  • geputzte in Streifen geschnittene Champignons, Pinienkerne und 1 TL Salz zugeben
  • TM 5 Minuten, Stufe 1, bei 120 °C im Linkslauf
  • Babyspinat zugeben und nochmals 4 Min, Stufe 1, 120 °C im Linkslauf
  • Den weichen Kürbis aus dem Backofen nehmen und mit der Pilz-Spinatmischung aus dem TM in einer Schüssel vermischen und servieren.

Nutrition

Serving: 1PortionCalories: 251kcalCarbohydrates: 20.7gProtein: 12.8gFat: 12.5g
Keyword Anthony William, fettarm, glutenfrei, vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!

Rezepte nach Anthony William

Dein Geschenk

Erhalte regelmäßig neue Rezepte nach den Empfehlungen von Anthony William. Als kleines Geschenk für deinen Eintrag in meinen Newsletter erhältst du meine Abnehmgeschichte.

Natürlich kannst du dich jederzeit wieder abmelden!

Bestätige die email in deinem Postfach, und du erhältst umgehend deine pdf!