Fruchtaufstriche sind etwas herrlich frisches. Sie halten nicht so lange wie Marmelade (mit Zucker) schmecken dafür aber umso besser.

Zutaten

 

    200 g Früchte frisch oder gefroren wie Himbeeren oder Erdbeeren
    2 EL Chiasamen
    Ahornsirup (alternativ Honig oder Dattelmus) je nach Obstsorte und eigenem Ermessen

    Zubereitung:

    Die Früchte pürieren, gefrorene Früchte vorher auftauen lassen. Wenn der Fruchtaufstrich ein paar Tage halten soll, ist es besser ihn aufzukochen, ansonsten kann er kalt weiter verarbeitet werden.

    Aufgekochtes Fruchtmus abkühlen lassen.

    Chiasamen und Süssungsmittel zugeben und noch mal pürieren. Am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

     

     

     

    Anmerkungen:

    ich poste demnächst noch eine Alternative, wenn es mal schnell gehen muss – dann geht es auch mit Leinmehl.

    Bild: stock.adobe.com – Brent Hofacker


     

     

    Rezepte nach Anthony William

    Dein Geschenk

    Erhalte regelmäßig neue Rezepte nach den Empfehlungen von Anthony William. Als kleines Geschenk für deinen Eintrag in meinen Newsletter erhältst du meine Abnehmgeschichte.

    Natürlich kannst du dich jederzeit wieder abmelden!

    Bestätige die email in deinem Postfach, und du erhältst umgehend deine pdf!