Sonnenblumenkerne sind eine tolle Alternative zu Cashewkernen, die meist für vegane Käsesoßen verwendet werden. Sonnenblumenkerne sind günstiger und enthalten weniger Fett als Cashewkerne.

Anthony William sagt über Sonneblumenkerne, dass sie

* den ganzen Körper nähren und reich an leicht verdaulichem Eiweiß sind
* für guten Schlaf sorgen und die Gewichtabnahme unterstützen
* Pektin enthalten, das die Fähigkeit hat, radioaktive Rückstände zu binden und  aus dem Körper zu entfernen
* sehr gut zur Stärkung von Haaren und Nägel sind

Sonnenblumenkerne

Foto: Stock-adobe.com-Birgit-Reitz-Hofmann

 

Käsesoße

Vegane Käsesoße aus Sonnenblumenkernen

Sonnblumenkerne sind eine tolle Alternative zu Cashewkernen und eignen sich hervorragend für eine vegane Käsesoße
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 3 Personen
Kalorien 215 kcal

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Die Sonnenblumenkerne mit allen weiteren Zutaten (außer Cashewmus) erhitzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Danach Cashemus zugeben und mit einem Pürierstab fein pürieren.
  • Anleitung für Thermomix:
    Alle Zutaten (außer Cashewmus) in den Mixtopf geben und bei 90 °C 20 Minunten auf Stufe 1 kochen lassen. Anschließend 10 Sekunden auf höchster Stufe (Turbo) pürieren. Das Cashemus zugeben und noch mal kurz auf Stufe 5-6 mixen.

Notizen

Wenn du Fett sparen möchtest, dann lass das Cashewmus weg.

Nutrition

Calories: 215kcalCarbohydrates: 18.3gProtein: 9.8gFat: 11.5g
Keyword Anthony William, fettarm, laktosefrei, vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!

Titelbild: stock.adobe.com-Toyakisphoto

Rezepte nach Anthony William

Dein Geschenk

Erhalte regelmäßig neue Rezepte nach den Empfehlungen von Anthony William. Als kleines Geschenk für deinen Eintrag in meinen Newsletter erhältst du meine Abnehmgeschichte.

Natürlich kannst du dich jederzeit wieder abmelden!

Bestätige die email in deinem Postfach, und du erhältst umgehend deine pdf!