Go Back
+ servings
Erdbeer-Rhabarber-Kompott - AW-konform

Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Maria
Dieses fettfreie Kompott schmeckt sehr lecker zu Waffeln oder Pancakes.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Frühstück, Kleinigkeit, Nachspeise
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Personen
Kalorien 184 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Rhabarber
  • 400 g Erdbeeren
  • 200 ml Wasser
  • 30 g Kokosblütenzucker
  • 1 Prise Vanille
  • 20 g Tapiokastärke

Anleitungen
 

  • Den Rhabarber waschen, schälen und in Würfel schneiden
  • Erdbeeren waschen, Strunk entfernen und halbieren
  • Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, den Rhabarber und Kokosblütenzucker und Vanille zugeben
  • ca. 3 - 4 Minuten köcheln lassen, bis der Rhabarber anfängt zu zerfallen
  • In einer Tasse die Tapiokastärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und in das Kompott einrühren.
  • Unter Rühren kurz aufkochen lassen und in eine Schüssel umfüllen
  • Wenn der Rhabarber abgekühlt ist, die Erdbeeren zugeben.

Notizen

Das Kompott kann auch mit etwas mehr Tapiokastärke eine festere Konsistenz bekommen und als Füllung für einen Kuchen dienen.
                                                                                                    Foto: stock-adobe.com-pixelunikat

Nutrition

Serving: 1PortionCalories: 184kcalFat: 1gProtein: 2gCarbohydrates: 40g
Keyword Anthony William, fettarm, vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!